BM: Lil Wayne – I'm not a human being (Video)



Dass Weezy kein Mensch sei, wird ja hier nicht zum ersten Mal propagiert. Marsmensch to da fullest. Yap. Ich feier diesen Bruder im Geiste meinerseits immer noch stark und auch “I'm not a human being” ist wieder ein kleiner Geniestreich. Das Video kann da zwar nicht zu 100 Prozent mithalten, passt aber trotzdessen recht gut zum Song. >>>


http://www.youtube.com/watch?v=aYW_H6gB4YE

BM: Sido – Unterwegs in der Schweiz (Video)



Sido und die Gang sind unterwegs, irgendwo in der Schweiz. Bobby weiss weder wer noch wo er ist, und naja so in etwa könnt ihr euch den gesamten Aufenthalt in der Schweiz vorstellen. Das Niveau wurde selbstverständlich ordnungsgemäß die Toilette heruntergespült. >>>




BM: Kanye West | Jay-Z | Kid Cudi | u.a. (Tracks)

Kanye West hat sich vorgenommen bis zum Ende des Jahres jeden Freitag einen Track für Lau rauszuhauen. Ich finde, dass ist eine wunderbare Idee, denn die bisherigen Tracks haben Qualität, im Vergleich zu manch anderen Freedownloads. 5 Songs sind bis dato erschienen. Jeder kommt dabei auf seine Kosten. Hater können dank eines Justin Bieber Features haten und Fans dürften nicht nur einen harten kriegen wenn Nicki Minaj auf “Monster” sämtliche Featurekollegen killt. Lohnenswert. Die Instrumentals sind durch die Bank weg alle traumhaft nice. Ich schwärme. Check. >>>


Download:
Kanye West – Power (Remix) feat. Jay-Z & Swizz Beatz


Kanye West – Monster feat. Nicki Minaj, Jay-Z, Rick Ross & Bon Iver


Justin Bieber – Runaway Love (Remix) feat. Kanye West & Raekwon


Kanye West – Devil in a new Dress


Kanye West – Good Friday feat. Common, Pusha T, Kid Cudi, Big Sean & Charlie Wilson

BM: Sido – Henker und Richter (Audio)



Dieser Track sollte ursprünglich auf Sidos viertem Soloalbum “Aggro Berlin” erscheinen. Jetzt veröffentlicht der Berliner den Song als Freetrack. Produziert wurde “Henker und Richter” von Beatzarre und Djorkaeff. >>>


BM: The Bloody Beetroots | Blende | Gravitonas (Tracks)





Liebe Kinder, heute gibt es endlich wieder neuen Stuff für alle Electrofreunde. Bob Rifo hat sich “Dissolve” von den Chemical Brothers vorgenommen und einen Remix gebastelt. Top Qualität, da gibt es nichts zu meckern, auch wenn ich mir lieber wieder etwas mit mehr Punk von den Beetroots erhofft hatte. Nunja, außerdem gibt es noch einen Track von Blende, sowie “Religious” von Gravitonas als Dada Life Remix. Runde Sache. >>>


Download:
Chemical Brothers – Dissolve (The Bloody Beetroots Remix)


Blende – URH!


Gravitonas – Religious (Dada Life Remix)